Adult

Ist Ihr kleiner Tiger ein anhänglicher Schmusekater? Oder geht er lieber draußen auf Abenteuerjagd? Jede Katze ist eine Persönlichkeit mit ganz individuellen Vorlieben. Wir kennen sie alle und verraten Ihnen die besten Tipps für ein glückliches Zusammenleben von Mensch und Tier.

Ernährung

  • Das Beste aus Beidem!
    Die Kombination aus Trocken- und Feuchtnahrung fördert nicht nur Gesundheit und Wohlbefinden Ihrer Katze, sie wird von den meisten Stubentigern auch instinktiv bevorzugt. ...mehr

  • Artgerecht füttern
    Lieber viele kleine, immer frische Häppchen als ein großes Mahl am Tag, so mögen Katzen speisen. ...mehr

  • Was Katzen wirklich brauchen
    Der besondere Nährstoffbedarf der Katze unterscheidet sich erheblich von dem anderer Tierarten und des Menschen. ...mehr

  • Trocken- oder Feuchtfutter, was ist besser?
    Beide Futterarten haben Vorteile, am besten ist eine Kombination. Aber letztlich entscheidet Ihre Katze, was sie am liebsten speist. ...mehr

  • Top in Form, so bleibt die Katze schlank
    Übergewicht ist nicht nur Schönheitsfehler – es gefährdet die Gesundheit und das Wohlbefinden der Katze. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Katze ihre Traumfigur behält. ...mehr

  • Appetitlosigkeit
    Es gibt vielen Gründe, warum eine Katze nichts fressen mag. Manchmal hat sie bereits außer Haus gespeist, häufig aber steckt auch eine Krankheit hinter der Appetitlosigkeit. ...mehr

  • Was ist eine Futterallergie?
    Katzen können auf bestimmte Nahrungsbestandteile allergisch reagieren. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie solch eine Allergie erkennen und wie Sie Ihrer Katze helfen können. ...mehr

  • Noch Fragen?
    Hier finden Sie die häufigsten Fragen von Katzenfreunden zur Ernährung Ihres kleinen Tigers. ...mehr

  • Ist Ihre Katze kastriert? Dann hat sie besondere Bedürfnisse!
    Vier von fünf Katzen in Deutschland sind sterilisiert oder kastriert. Dies ist aus Gründen des Tierschutzes sehr zu begrüßen. Denn es gibt bereits viel zu viele herrenlose Kätzchen hierzulande, sodass es wichtig ist, weiteren unerwünschten Nachwuchs sicher zu verhindern. ...mehr

Pflege

  • Jedes Jahr schlimm für Katzen: Neujahr
    Das Ende des Jahres ist für die meisten Katzen eine schwere Zeit – erst der Stress rund um Weihnachten, wenn alles plötzlich ganz anders ist als sonst, ...mehr

  • Achtung Haushaltsgifte!
    Dieser Artikel informiert darüber, welche Haushaltsartikel für Ihre Katze gefährlich sein können. ...mehr

  • Tipps zur Ferienzeit: Entspannt in den Urlaub …
    Sie planen in den Urlaub zu fahren und wissen nicht recht, ob Sie Ihre Katze mitnehmen sollen? Oder Sie möchten Ihren Vierbeiner gern gut zu Hause versorgt wissen? Infos und praktische Tipps für Katzenhalter, die (mit oder ohne ihren Stubentiger) auf Reisen gehen möchten, lesen Sie hier. ...mehr

Gesundheit

  • Gesundheitscheck
    Je eher ein gesundheitliches Problem erkannt wird, desto besser kann Ihrer Katze geholfen werden. Nehmen Sie sich daher jeden Tag ein paar Minuten ganz bewusst Zeit ...mehr

  • Zeichen von Unwohlsein
    Falls es Ihrem kleinen Tiger einmal nicht so gut gehen sollte, können Sie das unter anderem an seinem Verhalten erkennen ...mehr

  • Den richtigen Tierarzt finden
    Ihre Katze sollte von Anfang regelmäßig vom Tierarzt untersucht werden und die nötigen Impfungen und Entwurmungen erhalten ...mehr

  • Verhalten im Notfall
    Ein Unfall oder eine plötzliche Erkrankung – medizinische Notfälle können sich immer ereignen ...mehr

  • Impfungen
    Impfungen schützen Ihren kleinen Tiger vor gefährlichen Infektionskrankheiten. Alle Katzen, auch die kleinen Tiger, die nur in der Wohnung leben ...mehr

  • Entwurmungen
    Katzen nehmen bereits mit der Muttermilch die Larven von Spulwürmern auf und müssen daher bereits als Babys alle zwei Wochen gegen diese Würmer behandelt werden ...mehr

  • Flöhe und Zecken
    Flöhe sind kleine, bräunliche Insekten. Sie ernähren sich vom Blut der Katzen, aber auch vom Blut anderer Säugetiere inklusive des Menschen ...mehr

  • Kastration
    Kätzchen sind zwar sehr niedlich, aber dennoch sollte man Katzennachwuchs eher verhindern ...mehr

Verhalten & Spielen

  • In jeder Katze steckt ein Leckerschlecker
    Katzen benutzen bei der Aufnahme von Nahrung ausschließlich Zunge und Zähne. Mit welchem Futter Sie diesem natürlichen Instinkt Ihres Stubentigers gerecht werden, lesen Sie hier. ...mehr

  • Pfototipps
    Selbst für Profi-Pfotografen immer wieder eine Herausforderung. Aber gerade das macht es ja so spannend - und ein paar einfache Tipps für tolle Fotos haben wir für Sie. ...mehr

  • Spiele für Ihre Katze
    Katzen sind sehr verspielt und lieben Spass. Sie verbringen viel Zeit damit, neue Spiele zu erfinden. Hier finden Sie einige Spiele und Spielzeuge für Ihre Katze. ...mehr

  • Kann man eine Katze erziehen?
    Entgegen der weit verbreiteten Meinung ist es durchaus möglich, einer Katze etwas beizubringen und ihr Verhalten erzieherisch zu beeinflussen. ...mehr

  • Die Natur der Katze respektieren
    Katzen leben nach ihren eigenen Regeln und sprechen ihre eigene Sprache. Meist ist das, was uns frech oder ungezogen erscheint, ganz normales Katzenverhalten. ...mehr

MEISTGELESENE ARTIKEL

  • mehr Artikel
  • mehr Artikel
  • mehr Artikel
  • mini logo

    © 2015 Mars, Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.

    Warenzeichen von Mars, Incorporated und ihrer Tochtergesellschaften

    X

    Mit einem Klick zum Online Shop